Verein » Chronik » 2015-2016

2015

Ev. Grundschule Oelsnitz - Erweiterungsbau

Im März 2015 beobachteten die Schüler und Mitarbeiter der Ev. Grundschule gespannt das Geschehen auf dem Schulhof. Der direkte Blick auf die Baustelle ließ die Kinder staunen und sie hatten das Gefühl, mitten dabei zu sein. Gespräche über Maschinen, Baumaterialien und Werkzeuge konnte man verfolgen. Auch wurde der Bau mit der Bauzeichnung verglichen und die Eltern durften sich am Nachmittag alles Neue erklären lassen. Alle freuten sich darüber, dass bis Ende Mai der Rohbau fertig gestellt sein wird und der Einzug zum Jahresende erfolgen kann.

Ebenso spannend wurde es bald danach auf dem Außengelände. Mit Hilfe der Eltern und Kinder sollten neue Spielbereiche geschaffen werden. So entstanden zum Beispiel ein neuer großer Sandkasten und ein Hang mit Rutsche und Tunnel.

Jubiläum „10 Jahre Ev. Grundschule Oelsnitz"

In den ersten Schulwochen beschäftigten sich alle mit dem bevorstehenden Schuljubiläum. Dieses stand unter dem Motto: WIR WERDEN 10! Denn vor 10 Jahren wurden die ersten Schüler eingeschult.

Genau genommen begann alles am 17.September 2004 mit der Grundsteinlegung durch Ullrich Kunze. Nach nur 9 Monaten Bauzeit wurde das Gebäude für den Start am 27. August 2005 übergeben. Die damals 15 Schüler hatten in dem neuen Gebäudekomplex mit integriertem Hort optimale Lernbedingungen. Heute lernen hier 89 Schüler und sind dankbar für die Entstehung der neuen Räumlichkeiten.

In der Woche vom 5. - 9.10. planten und organisierten Schüler, Lehrer, Erzieher und Eltern gemeinsam die Feierstunde am 9.10. Es wurden für die Ausgestaltung der Halle Requisiten hergestellt, Türschilder für das alte und neue Schulhaus aus Ton gestaltet. Weiterhin wurde die Schulgeschichte in großen Bilderrahmen dargestellt, die Feierstunde mit Gottesdienst von den Theaterkindern gestaltet und reichlich Kuchen für das „Cafe" gebacken. Ein weiteres Team dokumentierte diese Woche in Zusammenarbeit mit dem SAEK Plauen in Form einer Nachrichtensendung und drehte einen Kurzfilm zum Profil der Schule. Die Überraschung dieser Woche für die Kinder war eine Kinderautorenlesung. Gemeinsam mit zahlreichen Gästen, unter anderem auch einigen Schülerinnen und Schüler der ersten Stunde von 2005 und die damalige Schulleiterin, wurde die Feststunde gefeiert. Es war der gelungene Abschluss einer erlebnisreichen Projektwoche.

Wir sagen DANKE, all denen, die uns in den letzten Jahren so vielseitig in unserer Arbeit unterstützt haben und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

OVV Service gGmbH - Nach einem Umzug begann ein neuer Abschnitt!

Wie im privaten Leben eröffnete sich auch für unsere Firma ein neuer Lebensabschnitt. Dieser neue Abschnitt begann für unser Integrationsprojekt mit dem Umzug unserer Verwaltungsräume am 18.05.2015 in die Dr.-Fickert-Str. 5 in Oelsnitz.

In Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern sowie einem Praktikanten wurde der Umzug durchgeführt.

Seit dem 19.05.2015 konnten wir nun unsere Kunden in unseren neuen Räumen begrüßen.

So gilt auch der Dank unseren Hausmeistern und dem Team der Zentralen Verwaltung. Auch durch ihren Einsatz konnte der Umzug ohne größere Probleme von statten gehen.

Ev. Oberschule Schöneck - „10 Jahre EVOS-Jubiläum" - Hoher Besuch aus Dresden

In festlichem Rahmen wurde am 3.9.2015 anlässlich unseres Jubiläums Brunhild Kurth, die sächsische Staatsministerin für Kultus, an der Evangelischen Oberschule Schöneck begrüßt.

Sie besichtigte gemeinsam mit Herrn Andreas Heinz (Landtagsabgeordneter CDU), Herrn Rolf Keil (Landrat, CDU), Frau Isa Suplie (Bürgermeisterin Stadt Schöneck, CDU), Herrn Hagen Kettner (Leiter der SBA Regionalstelle Zwickau) sowie Frau Nicol Georgi (Geschäftsführerin OVV Marienstift e.V.) das neu sanierte Schulgebäude, dessen Instandsetzung vom sächsischen Kultusministerium gefördert wurde.

Zentrale Themen im Dialog zwischen den Gastgebern, geladenen Gästen und Frau Kurth waren neben den Ausstattungsmerkmalen die 4-fache Profilierung der Schule. Im Zusammenhang mit dem Integrationsprofil wurde besonders das bestehende lokale Netzwerk zwischen Förderschulen, Oberschule und zuständigen Ämtern betont. Es freue Frau Kurth zutiefst, dass bereits eine gute Zusammenarbeit zwischen freier Oberschule und staatlichen Förderschulen gelänge.

Werkstatt für behinderte Menschen -Einweihung der neuen Außenstelle - Schilbach; Am Heim 6

Am 01.12.2015 konnte unsere neue Außenstelle in Schilbach eröffnet werden.

Seit Anfang 2012 wurden die Planungen für den gezielten Um- und Ausbau einer Außenstelle der Werkstätten Obervogtland vorangetrieben. Im Oktober 2012 wurde der Architektenvertrag unterschrieben und die Unterlagen der SAB Bank überreicht. Die erhoffte Fördermittelzusage erfolgte im Dezember 2013. Ab Januar 2014 wurde mit den ersten Arbeiten begonnen. Nach 1½ Jahren Bauzeit konnten wir nun die neuen Räumlichkeiten nutzen.

An diesem Stand arbeiten nun 36 Menschen mit Behinderung in 3 Arbeitsbereichen.

In der Tischlereiabteilung werden für eine hiesige Firma Biergartenmöbel gefertigt und in den Montagebereichen werden die verschiedensten Auftragsarbeiten für vogtländische Firmen durchgeführt. Für alle Mitarbeiter, die die neue Außenstelle bezogen haben, war und ist es eine spannende Zeit der Einarbeitung und des Kennenlernens der neuen Umgebung und deren Möglichkeiten.

2016

Glaubenskurs

Unser OVV-Glaubenskurs zog sich durch alle Bereiche. Inzwischen sind alle Kurse beendet und wir sind sehr froh über die gemeinsame Zeit und die Erfahrungen. Wir sind uns darüber einig, dass wir von nun an jedes Jahr einen Glaubenskurs für neue Mitarbeiter durchführen möchten und auch, dass es Nachfolgeangebote geben soll für alle, die sich eine Fortsetzung wünschen. Eine Möglichkeit der Fortsetzung war bereits die „Vaterherzkonferenz" Ende Mai auf unserem tollen Gelände an der Pestalozzistraße.

 

Flüchtlingsarbeit

Seit Jahresbeginn kümmerten wir uns um bereits ansässige Flüchtlinge in Oelsnitz und Umgebung - zumeist junge Männer, aber auch Familien mit Kindern.

Ein Koordinator war damit beschäftigt, einen engeren Kontakt aufzubauen. Dies geschah zum Teil in den Räumen des Sozialen Werkes Netz in Form von Beratung und Unterstützung, z. B. beim Kauf von Möbeln und anderen Gegenständen, beim Klären/ Übersetzen von Anträgen, aber auch im Wohnraum der Flüchtlinge. Die Unterstützung wurde dankbar angenommen.

 

Jubiläum -  25 Jahre OVV nach Wiedergründung

wir haben im zweiten Halbjahr des vergangenen Jahres einige Gelegenheiten gehabt, die letzten 25 Jahre OVV - Wiedergründung einmal vorüberziehen zu lassen. Uns ist wichtig geworden, uns bei den vielen Mitarbeitern zu bedanken für ihr engagiertes Mittun. Der Verein ist groß geworden und viele Mitarbeiter kamen über die Jahre hinzu. So haben wir zwei Mitarbeiterausfahrten, einmal an die Talsperre Pöhl und zum anderen als Waldwanderung zur Gaststätte „Walfisch" nach Zwota gemeinsam unternommen.

Diejenigen, die dabei waren, haben die gemeinsame Zeit bei bestem Wetter, vielen schönen Eindrücken von der Natur und kulinarischen Köstlichkeiten sehr genossen.

Darüber hinaus wollten wir uns mit einer Dankeschönveranstaltung bei all jenen bedanken, die in den OVV-Bereichen für den Aufbau, für geistliche Unterstützung durch Gebet und Mitwirkung bei Andachten und Festen oder auch durch Geld- und Sachspenden sowie ihre Beratung und beim Zupacken ehrenamtlich - oft über viele Jahre dabei waren und noch sind. Wir haben am 7. November in Schilbach eine sehr schöne, zu Herzen gehende Feier miteinander erlebt. Alle OVV- Bereiche haben ein besonderes Dankeschön vorbereitet. Das selbstgedichtete Lied des Kindergartens, die Schulmoderatoren unserer Grundschule, der Jugendchor der EVOS oder auch die Power-Point-Beiträge der Altenhilfe und vom sozialen Werk Netz brachten uns zum teilweise zum Schmunzeln oder rührten uns fast zu Tränen. Wir werden den Abend wohl nicht so schnell vergessen!

 

Aktuelles &
Besondere Angebote
in unserem Verein

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote in unserem Verein finden Sie hier

FSJ und BFD

Infos zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), hier...
und zum Bundes-freiwilligendienst (BFD), hier...

Werkstätten Obervogtland

Zu den Infos über die Bereiche, hier...
Zu unserem Ebay-Kleinanzeigen-Shop, hier...

Werkstätten Obervogtland

 
Flyer Keramikwerkstatt, hier... (pdf, 340 KB)

Ferienhäuser in Sohl

Ganzjährige Vermietung von Ferienhäusern in Sohl - besonders für Gruppen geeignet, mehr...

Ferienstätte Sohl

 

Möbelbörse & Second-Hand-Shop

Besuchen Sie unsere Möbelbörse & Second-Hand-Shop. Weitere Informationen hier...

Das Netz